Balken, Farben und ein bisschen Sex

Jojo Zwingelberg stellt sich in der ersten Folge selbst den Fragen, die er sonst fragt.
Er ist Geschichtenerzähler, Coach, Dozent, Autor, Animateur, gelernter Zimmermann, Theologe und was einem Künstler sonst noch als Berufsbezeichnung einfällt. Er lebt in Berlin, liebt den Rhein und das Gespräch mit Menschen. Seit heute ist er Podcaster und geht den Absurditäten einer frommen Prägung auf die Spur.

Über Jojo

Host der Balkenplantage
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Balken, Farben und ein bisschen Sex

  1. Nicole sagt:

    Klasse Podcast und ich kann das so gut nachvollziehen…

  2. Hanna sagt:

    mir wurde der Podcast von einer Bekannten empfohlen. Ich kann das leider auch sehr gut nachvollziehen. Das ist sehr schade, ja. Aber trotzdem fühl ich mich verstanden 🙂 🙂
    Vor allem dieses Gefühl, mit 30 endlich anfangen zu leben, wenn die anderen sich alle schon ausprobiert haben. Das macht mich immer wieder traurig, dass ich feststelle, so viele Jahr „in Sand gesetzt zu haben“. Das ist mega traurig, aber auch beruhigend, dass ich nicht die einzige mit diesen schweren Gefühlen bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.