Kamele und Schäden durch geistliche Trampel

Lydia Pohl fragt sich schon lange, was mit ihr und ihrem Glauben nicht stimmt oder ob sie überhaupt glaubt. Wie kann man auf ein ewiges Leben hoffen, oder an Jesus glauben, ohne zu vertrauen? Aber vielleicht sind auch einfach die Aussagen von vielen Plantagengärtnern, in den Gemeinden, die Samenkörner dieses Zweifels. Ob Jesus das  wohl auch interessiert hat oder ob ihn das Hier und Jetzt nicht viel mehr interessiert…
Eine Lagerfeuernacht mit Ly bei viel Wein war letztendlich der Auslöser für diesen Podcast. Niemand sollte denken, dass er oder sie mit diesen Fragen allein ist. 

Über Jojo

Host der Balkenplantage
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.